Spielgerät auf dem Dorfplatz

Ein weiterer Meilenstein ist gesetzt.
Zusammen mit Kindern aus Niedermehnen und dem anliegenden Kindergarten wurde eine Auswahl an Spielgeräten, die im Rahmen der Aufwertung des Dorfplatzes in Frage kommen, durchgesehen.
In einer Gruppe um Reinhard Hegerfeld wurden von den Kindern 2 Geräte ausgewählt, die auch die Kinder Ihren Bedürfnissen entsprechend fanden.
Der Wunsch nach einem Spielgerät in Form eines Feuerwehrfahrzeugs, in Anlehnung an das alte Gerätehaus konnte leider nicht erfüllt werden. Zwar sind solche Spielgeräte verfügbar, würden aber den preislichen Rahmen sprengen.
Somit fiel die Wahl auf einen Kletterturm und ein Sitzkarussell.
Wir alle hoffen, dass die Kinder die den Dorfplatz in Zukunft nutzen viel Spaß mit diesen Spielgeräten haben werden.

Bei den Spielgeräten die ausgewählt wurden handelt es sich um die Modelle:
3-Eck-Kletterturm Mountain Mamma

Sitzkarussell 1250

der Firma Spielgeräte Maier

Info: Reinhard Hegerfeld
Text: Christian Klostermann
Bilder: Reinhard Hegerfeld / Geoportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.